Die Landwirtschaft und die Gastronomie werden den heutigen Bedürfnissen und Möglichkeiten angepasst und machen nachhaltige Lebensmittelproduktion und -verwendung für die Besucherinnen und Besucher des Klosters erfahrbar.

Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.